Premier Cottages

Irland wird durch die Ironie der Gegensätze bestimmt; während die Hautstadt Dublin zu Europas lebendigsten Metropolen gehört, scheint der Rest des Landes mit seiner ruhigen, pastoralen und alten Atmosphäre in einer anderen Welt zu existieren. Die besten Beispiele für die stille Seite Irlands sind die stimmungsvollen, 5000 Jahre alten jungsteinzeitlichen Gräber und Grabkammern von Newgrange in der Grafschaft Meath, die zum Weltkulturerbe gehören. Auch die friedlichen Gärten der Grafschaft Wicklow eignen sich ideal, um die Seele baumeln zu lassen.

Die Küstenlandschaft Irlands ist besonders beeindruckend. Genießen Sie den Ausblick von den schwindelerregenden, grünen Höhen der Cliffs of Moher in der westlichen Grafschaft Clare oder entdecken Sie die ländliche und beschauliche Atmosphäre der Insel auf der 176 Kilometer langen Küstenstraße Ring Of Kerry.

Doch selbst in der abgeschiedensten Gegend stoßen Sie oft auf unerwarteten kosmopolitischen Charme. In den Straßen des winzigen Kinsale, nahe Cork, zum Beispiel kommen Feinschmecker in zahlreichen Gourmet-Restaurants voll auf ihre Kosten. Natürlich stehen hier Meeresfrüchte ganz oben auf der Speisekarte.  Die Ebenen von Kildare sind berühmt für Pferderennen, aber es lässt sich hier auch ausgezeichnet Golfen oder Angeln. Und bei Rock of Cashel im Golden Vale der Grafschaft Tipperary erheben sich auf den Kalksteinfelsen mittelalterliche Kirchen und Burgen, die von der langen und interessanten Geschichte der Insel erzählen.

Nordirland hat bei Fermanagh seinen eigenen Lake District und weiter nördlich bietet der Giant’s Causeway, ein Weltnaturerbe, wo exotische Basaltsäulen ins Meer hineinragen, reichlich Stoff für Mythen und Legenden.

Cottage suchen

Region auswählen

Image showing UK map

Copyright © 2018 Premier Cottages. Alle Rechte vorbehalten.

Eingetragener Geschäftssitz:

Evans & Partners,
9 Bank Road,
Kingswood,
Bristol,
BS15 8LS

Reg. Nr.: 5173245

 
 
 

Folgen Sie uns/Soziale Medien